Zermatt Festival experience

Liebes Publikum, ob Sie nur für einen Abend nach Zermatt kommen – wussten Sie, dass die öffentlichen Transportmittel Sie nach jedem Konzert wieder ins Tal bringen? – oder von den Spätsommertagen profitieren, um tagsüber die Bergwelt rund um Zermatt zu erkunden: Das Festival bietet seinen Besuchern stets ein besonderes Erlebnis. Die Konzerte in der Kirche St. Mauritius um 19.30 Uhr bilden wie immer den Schwerpunkt, aber es gibt auch andere Orte zu entdecken, etwa historische Hotels des Dorfs oder die pittoreske anglikanische Kirche.

Ein Aufenthalt in Zermatt versetzt den Besucher in eine andere Welt, mit jener besonderen Stimmung eines autofreien Dorfs – seit 1956 schon! –, wo man in der Hauptstrasse noch Pferdekutschen antrifft. Entdecken Sie die Angebote unserer Hotelpartner! Sie werden den Musikern beim Frühstück begegnen und aus den Übungszimmern gedämpfte Klänge aufsteigen hören.

Verschiedene Proben sind übrigens öffentlich. Das Programm finden Sie jeden Tag auf unserer Internetseite und am Informationsstand im Dorfkern!

 

Artikel Film “In Sturm und Eis”

Interview Ilse Rohde 

Photo Film