Zermatt music festival & Academy

Seit der ersten Ausgabe von 2005 hat sich das Erfolgsrezept der Zermatt Festival Academyimmer wieder bewährt: Rund 35 Musikstudenten aus aller Welt werden jedes Jahr zu einer intensiven Probenphase eingeladen, wie sie einst unter der Leitung von Pablo Casals am Fuss des Matterhorns veranstaltet wurden. Die hochbegabten Teilnehmer erhalten Unterricht vom Scharoun Ensemble Berlin, und gemeinsam mit ihren Dozenten bilden sie das Zermatt Festival Orchestra.

Die Betreuung durch Mitglieder der Berliner Philharmoniker, die ebenso erfahrene Kammermusiker wie Orchestermusiker sind, bedeutet eine Förderung auf höchstem Niveau. Nach hervorragend absolvierter Teilnahme im ersten Jahr haben die Akademisten die Möglichkeit ein zweites Mal an Akademie teilzunehmen. Dieses soll diese wertvolle Erfahrung eine besondere Nachhaltigkeit gewinnen.

Erleben Sie die Proben während des Festivals!


											

Akademiemitgleid werden

Die Zermatt Festival Academy findet dieses Jahr vom 31.8. bis 16.9.19 statt und richtet sich an weltweit herausragende junge Musikstudenten, die neben dem Orchesterspiel auch eine große Leidenschaft für Kammermusik haben. Das Zermatt Music Festival bietet dieser Akademie mit der Abgeschiedenheit des Bergdorfes Zermatt den perfekten Ort für eine intensive und konzentrierte Proben- und Konzertphase. In diesen zwei Wochen entsteht durch die zahlreichen Proben und durch gemeinsame Mahlzeiten und Wanderungen eine musikalische aber auch ebenso freundschaftliche und familiäre Verbundenheit zwischen Akademisten, Dozenten und Solisten, die für das Publikum in den Konzerten auf höchstem musikalischen Niveau zu spüren ist.

Bewerbungsschluss: 31.3.2019

Gesucht werden:Geigen, Bratschen, Celli, Kontrabässe, Flöten, Oboen, Klarinetten, Fagotte, Hörner.

Mehr Informationen zur Bewerbung:
Ausschreibung – Zermatt Festival Academy 2019 dt..
Anmeldebogen für die ZERMATT FESTIVAL ACADEMY

In diesem Jahr haben die Stipendiaten der Zermatt Festival Academy 2019 außerdem die Möglichkeit, vor dem Zermatt Festival die Finalsten des Clara-Haskil-Klavierwettbewerbsunter der Leitung von Christian Zacharias in Vevey zu begleiten (28.8. – 31.8.19). Eine Teilnahme an diesem Sonderprojekt wäre wünschenswert, ist jedoch keine Voraussetzung. Anhang zur Ausschreibung – Clara-Haskil-Wettbewerb dt.

AKADEMIE KONZERT 2018

Dienstag 11.09.2018
19H30

Englische Kirche
CHF 20.–

Ludwig van Beethoven Quintett Es-Dur H.19
Thomas Tomkins Sad Pavan for these distracted times

Frank Martin Rhapsodie
Wolfgang Amadeus Mozart Oboenquartett F-Dur KV 370
Johann Sebastian Bach Ricercar aus dem „Musikalischen Opfer“

 

Dienstag 11.09.2018

AKADEMIE KONZERT 2018

Mittwoch 12.09.2018
19H30

Parkhotel Beau Site
CHF 20.–

Maurice Ravel Ma Mere l’Oye
Krysztof Penderecki Quartett für Klarinette und Streichtrio
Paul Hindemith Sonate op. 10 A
Richard Strauss Till Eulenspiegels lustige Streiche

Mittwoch 12.09.2018

AKADEMIE KONZERT 2018

Donnerstag 13.09.2018,
19H30

Matterhorn Saal
CHF 20.–

Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento in D-Dur (Nannerl-Septett) KV 251
Benjamin Britten Phantasy quartet
Ernst Toch Tanz-Suite op.30

Dimitri Shostakovitsch Oktett

 

Donnerstag 13.09.2018