Zermatt music festival & Academy

Seit der ersten Ausgabe von 2005 hat sich das Erfolgsrezept der Zermatt Festival Academy immer wieder bewährt: Rund 35 Musikstudenten aus aller Welt werden jedes Jahr zu einer intensiven Probenphase eingeladen, wie sie einst unter der Leitung von Pablo Casals am Fuss des Matterhorns veranstaltet wurden. Die hochbegabten Teilnehmer erhalten Unterricht vom Scharoun Ensemble Berlin, und gemeinsam mit ihren Dozenten bilden sie das Zermatt Festival Orchestra.

Die Betreuung durch Mitglieder der Berliner Philharmoniker, die ebenso erfahrene Kammermusiker wie Orchestermusiker sind, bedeutet eine Förderung auf höchstem Niveau. Durch die Möglichkeit, zwei Mal nach- einander an der Akademie teilzunehmen, soll diese wertvolle Erfahrung eine besondere Nachhaltigkeit gewinnen.

Erleben Sie die Proben während des Festivals!

AKADEMIE MUSIKER 2018 

Akademiemitgleid werden

ZIELGRUPPE

Die Zermatt Festival Academy richtet sich an herausragende junge Musiker und an bestehende Kammermusikensembles, die unter anderem Mitglieder folgender Institutionen sind:

Karajan-Akademie der Berliner Philharmoniker
European Union Youth Orchestra

Orchester-Akademie des Schleswig-Holstein Musik Festivals
Gustav Mahler Jugendorchester
Junge Deutsche Philharmonie
Deutsche Stiftung Musikleben

Es können sich aber auch Musiker bewerben, die NICHT Mitglied dieser Institutionen sind. Die Bewerber sollten außerdem noch KEINE feste Anstellung in einem Orchester haben.

Die Ausschreibung für die Teilnahme an der Akademie steht ab Januar zum Downloaden bereit. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2019.

AKADEMIE KONZERT 2018

Dienstag 11.09.2018
19H30

Englische Kirche
CHF 20.–

Ludwig van Beethoven Quintett Es-Dur H.19
Thomas Tomkins Sad Pavan for these distracted times

Frank Martin Rhapsodie
Wolfgang Amadeus Mozart Oboenquartett F-Dur KV 370
Johann Sebastian Bach Ricercar aus dem „Musikalischen Opfer“

 

Dienstag 11.09.2018

AKADEMIE KONZERT 2018

Mittwoch 12.09.2018
19H30

Parkhotel Beau Site
CHF 20.–

Maurice Ravel Ma Mere l’Oye
Krysztof Penderecki Quartett für Klarinette und Streichtrio
Paul Hindemith Sonate op. 10 A
Richard Strauss Till Eulenspiegels lustige Streiche

Mittwoch 12.09.2018

AKADEMIE KONZERT 2018

Donnerstag 13.09.2018,
19H30

Matterhorn Saal
CHF 20.–

Wolfgang Amadeus Mozart Divertimento in D-Dur (Nannerl-Septett) KV 251
Benjamin Britten Phantasy quartet
Ernst Toch Tanz-Suite op.30

Dimitri Shostakovitsch Oktett

 

Donnerstag 13.09.2018