SCHUTZKONZEPT COVID-19

Auf der Grundlage der eidgenössischen und kantonalen Vorschriften hat das Zermatt Music Festival & Academy folgende Massnahmen ergriffen, um für das Publikum eine optimale Sicherheit zu gewährleisten:

-Wir bitten Sie, vom Besuch der Konzerte abzusehen, wenn Sie Symptome von Co­vid-19 aufweisen;

-Die Konzertorte werden vor jedem Konzert desinfiziert und gelüftet;

-Der Ein- und Auslass bei den Konzerten erfolgt gestaffelt, um Menschenansammlungen zu vermeiden;

-Desinfizierendes Handgel wird bei jedem Konzert erhältlich sein;

-Bei der Bewegung in den Veranstaltungsorten müssen Masken getragen werden. Sie können im Sitzen abgenommen werden.

-Die Zuschauerkapazität wird auf 2/3 reduziert und der Sitzplan angepasst, um den geforder­ten Mindestabstand einzuhalten;

-Es wird keine Konzertpausen geben.

Nach der jüngsten Ankündigung des Bundesrates werden ab Montag, 13. September, für den Zugang zu allen Veranstaltungen Covid-Zertifikate benötigt. Bitte beachten Sie, dass das Festival bis zu diesem Datum als zertifikatsfreie Veranstaltung gilt. 
 
Wenn Sie Fragen zum Erhalt eines Zertifikats haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info@zermattfestival.com oder telefonisch unter 021 721 13 14 an das Festival.

Entsprechend den eidgenössischen und kan­tonalen Beschlüssen könnte es Änderungen oder Anpassungen geben. Neue Infor­mationen werden hier, in unseren Tagesprogrammen und bei den Konzerten bekanntgegeben.

Aktualisiert am 8. September 2021