DIE AKADEMIE

ZERMATT FESTIVAL ACADEMY
31. AUGUST–15. SEPTEMBER 2024

Die 2005 gegründete Zermatt Festival Academy findet jedes Jahr im September statt und ermöglicht jungen Orchester- und Kammermusiker*innen aus der ganzen Welt eine aussergewöhnliche Erfahrung. Unter der Leitung des Scharoun Ensembles der Berliner Philharmoniker knüpft die Academy an die Tradition an, die Pablo Casals in den 1950er und 1960er Jahren in Zermatt begründet hat. Das weltberühmte autofreie Dorf am Fusse des Matterhorns ist eine einzigartige Oase der Ruhe, wo sich junge Musikerinnen und Musiker entfalten können.  

Jedes Jahr werden rund 35 hochbegabte Studentinnen und Studenten eingeladen, an der Academy teilzunehmen, um dem Kammermusik-Unterricht der Mitglieder des Scharoun Ensembles Berlin zu folgen und gemeinsam mit ihnen im Zermatt Festival Orchestra zu spielen. Die Academy ist stolz darauf, eine einzigartige Weiterbildungsmöglichkeit auf höchstem Niveau anzubieten: Die Student*innen proben und spielen nicht nur die berühmtesten Orchesterwerke, sondern erarbeiten auch selten gehörte Kammermusikwerke, oft in einer Zusammensetzung aus Bläsern und Streichern.

Nach einer erfolgreichen ersten Teilnahme an der Academy haben die Studenten und Studentinnen die Möglichkeit, die Academy in der folgenden Festivalausgabe ein zweites Mal zu besuchen. So können sie auf dem aufbauen, was sie im Vorjahr gelernt haben.